Kontrollen an Herstellungs- und Produktstandorten, um die fortgesetzte Einhaltung der UL-Anforderungen zu bestimmen.

Tipo: Zertifizierung

Standard: UL LISTING

Clienti:

Während der gesamten Lebensdauer einer UL-Zertifizierung werden die Produktionsstätten und Produkte eines Herstellers regelmäßig auditiert, um sicherzustellen, dass die UL-Anforderungen weiterhin eingehalten werden. Die Häufigkeit der Prüfungen richtet sich nach der Art des Produkts oder der Anzahl der angebrachten UL-Zeichen. Im Allgemeinen sprechen wir für den Bereich "Lebensrettend" etwa 4 Mal im Jahr. Außendiensttechniker führen Werksaudits und Bemusterungen zertifizierter Produkte durch, um die fortgesetzte Konformität zu beurteilen, wie im Kapitel "Inspektion" der nach den Tests ausgestellten UL-Datei angegeben.
ARTEN VON BESICHTIGUNGEN
Die ersten Besuche können sein: PPV: Besuch vor der Produktion: Der Produzent ist nicht bereit, der Inspektor erklärt das FUS-System, aber bevor er in der Lage ist, einen neuen IPIzu produzieren, muss er programmiert werden. IPI: Erstinspektion der Produktion: Der Hersteller ist bereit,
  • hat ein FPC-System in Betrieb;
  • ein konform hergestelltes Produkt hat;
  • hat die Akte seiner Zuständigkeit;
  • kann auf Myhome von UL zugreifen;
  • hat vom UL Label Center zugelassene Etiketten, die gemäß dem Kapitel "Kennzeichnung" der UL-Datei hergestellt wurden..
Nachfolgende Besuche beim IPIsind regelmäßige Inspektionen
DIE UNTERSTÜTZUNG VON CHEMOLLI FEUERPRÜFUNGS- UND ZERTIFIZIERUNGSPEZIALISTEN
Wir unterstützen Kunden bei der Überwindung von IPI, PPV, damit sie so schnell wie möglich mit der Produktion beginnen können. Wir stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung, wenn Sie im Zusammenhang mit Ereignissen, die während der FUS auftreten, Hilfe benötigen.
DIE TESTS
Über die Tests, ähnlich den ersten europäischen Tests, wird hier auf der Website berichtet (zum Öffnen anklicken): UL-PRÜFUNG / Abschnitt Feuerbeständigkeit    

Kontrollen an Herstellungs- und Produktstandorten, um die fortgesetzte Einhaltung der UL-Anforderungen zu bestimmen.

Tipo: Zertifizierung

Standard: UL LISTING

Clienti:

Während der gesamten Lebensdauer einer UL-Zertifizierung werden die Produktionsstätten und Produkte eines Herstellers regelmäßig auditiert, um sicherzustellen, dass die UL-Anforderungen weiterhin eingehalten werden. Die Häufigkeit der Prüfungen richtet sich nach der Art des Produkts oder der Anzahl der angebrachten UL-Zeichen. Im Allgemeinen sprechen wir für den Bereich "Lebensrettend" etwa 4 Mal im Jahr. Außendiensttechniker führen Werksaudits und Bemusterungen zertifizierter Produkte durch, um die fortgesetzte Konformität zu beurteilen, wie im Kapitel "Inspektion" der nach den Tests ausgestellten UL-Datei angegeben.
ARTEN VON BESICHTIGUNGEN
Die ersten Besuche können sein: PPV: Besuch vor der Produktion: Der Produzent ist nicht bereit, der Inspektor erklärt das FUS-System, aber bevor er in der Lage ist, einen neuen IPIzu produzieren, muss er programmiert werden. IPI: Erstinspektion der Produktion: Der Hersteller ist bereit,
  • hat ein FPC-System in Betrieb;
  • ein konform hergestelltes Produkt hat;
  • hat die Akte seiner Zuständigkeit;
  • kann auf Myhome von UL zugreifen;
  • hat vom UL Label Center zugelassene Etiketten, die gemäß dem Kapitel "Kennzeichnung" der UL-Datei hergestellt wurden..
Nachfolgende Besuche beim IPIsind regelmäßige Inspektionen
DIE UNTERSTÜTZUNG VON CHEMOLLI FEUERPRÜFUNGS- UND ZERTIFIZIERUNGSPEZIALISTEN
Wir unterstützen Kunden bei der Überwindung von IPI, PPV, damit sie so schnell wie möglich mit der Produktion beginnen können. Wir stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung, wenn Sie im Zusammenhang mit Ereignissen, die während der FUS auftreten, Hilfe benötigen.
DIE TESTS
Über die Tests, ähnlich den ersten europäischen Tests, wird hier auf der Website berichtet (zum Öffnen anklicken): UL-PRÜFUNG / Abschnitt Feuerbeständigkeit    

Informationen zur Zertifizierung anfordern


    Informationen zur Zertifizierung anfordern